Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Pfarreirat Zur Heiligen Dreifaltigkeit

 

 

Der Pfarreirat hat die Aufgabe, gemeinsam mit dem leitenden Pfarrer, dem Pastoralteam und den Gemeinderäten das pastorale Wirken in der Pfarrei zu entwickeln und ist für den Informationsaustausch innerhalb der Pfarrei zuständig.

 

Zugleich ist es seine Aufgabe,

  • neue Orte gelebten Glaubens zu entdecken und deren Entwicklung zu fördern.
  • die ökumenische Zusammenarbeit und die Förderung für ein gemeinsames Glaubensbekenntnis aktiv zu unterstützen
  • strukturelle Maßnahmen des Kinder- und Jugendschutzes in sämtlichen Einrichtungen der Pfarrei im Blick zu haben
  • die diözesanen Rechtsvorschriften für die Prävention vor sexualisierter Gewalt umzusetzen und ein Konzept zu erstellen
  • Schwerpunkte bei der Verwendung der finanziellen Mittel beim Kirchenvorstand anzumelden
  •  

Unserem Pfarreirat gehören als stimmberechtigte Mitglieder an:

  • der Pfarrer
  • vier direkt gewählte Mitglieder
  • zwei Vertreter jedes zur Pfarrei gehörenden Gemeinderats
  • zwei von den Gemeinderäten entsandte Jugendvertreter
  • ein Mitglied des Kirchenvorstands
  • der Verwaltungsleiter der Pfarrei
  • 2 Vertreter der Orte kirchlichen Lebens (Flughafenseelsorge und Caritas)

Die Sitzungen des Pfarreirats sind üblicherweise öffentlich und finden wenigstens vierteljährlich statt.

 

Der Pfarreirat berichtet mindestens einmal jährlich in einer Pfarrversammlung über seine Arbeit und nimmt dabei auch Anregungen und Vorschläge aus der Pfarrei, den Gemeinden und den Orten kirchlichen Lebens auf.

 


 

Hier können Sie auch die Protokolle unserer Sitzungen einsehen.

 

Pfarreirat Protokoll 2021-04-21.pdf

Pfarreirat Protokoll 2021-01-26.pdf

Pfarreirat Protokoll 2020-12-16.pdf